MUKTA NEPAL e.V.

Aus dem Engagement einer einzelnen Studentin gründete sich am 29. Oktober 2014 der Verein Mukta Nepal e.V.

Er setzt sich in erster Linie dafür ein, dass die Kinder aus  Kharipati/Subidanagar (ein Dorf zwischen Bhaktapur und Nargarkot), die Möglichkeit bekommen, die Schule zu besuchen.

 

Das Einkommen in Nepal ist für viele Menschen so gering, dass es kaum ausreicht, um genügend Lebensmittel und Kleidung zu kaufen. Auch für eine medizinische Versorgung können viele Familien nicht aufkommen.

Hier sind wir als Verein ebenfalls tätig, um die Grundbedürfnisse der Familien zu decken.

 

Alina Rudolph (Gründerin des Vereins) engagiert seit nun 10 Jahren in Nepal. Im Jahr 2009 war sie zum ersten Mal dort, um drei Monate in einem Kinderheim (www.bahini.de) in Kathmandu zu arbeiten und das Land zu bereisen.

Bei diesem Aufenthalt hat Alina die Familie Nepali kennen gelernt. Der Vater starb kurz zuvor an Tuberkulose und das Haus wurde vom Monsun zerstört. Alina beschloss kurzerhand Spenden von Familie und Freunden aus Deutschland zu sammeln, um ein neues Haus für die Familie zu bauen. Anschließend kam sie zu dem Entschluss, den drei Kindern zukünftig den Schulbesuch zu ermöglichen und für das nötige Geld aufzukommen.

 

Nach ihrem ersten Besuch fliegt sie nun jedes Jahr auf eigene Kosten nach Nepal, um mit Geld- und Sachspenden von Freunden den Menschen in Kharipati zu helfen.

 

Dies hat uns gezeigt WAS möglich ist und DAS es möglich ist, mit etwas Organisation und Zusammenarbeit ein besseres Leben zu schaffen. Wir möchten nun als Verein daran anknüpfen und weiterhelfen.

Mitglied werden

 

 

 

Das sind wir:

 

 

Vereinssatzung

MN-Team.jpg
Alina.jpg

Alina Rudolph

ist Vorstandsvorsitzende und

Initiativ-Gründerin des Vereins. 

Sie ist zusätzlich Ansprechpartnerin für unsere nepalesischen Freunde.

Lavi.jpg

Lavinia Muth

ist zweite Kassenwärtin und kümmert sich zusammen mit Bernward um Finanzen und Spendengelder.

Ada.jpg

Adriana Boczek 

ist stellvertretende Vorstandsvorsitzende

und kümmert sich um unsere Mitglieder und

Kooperationsmöglichkeiten.

Adriana war schon mehrmals in vor Ort für unseren Verein tätig.


 

Bernward.jpg

Bernward Rudolph

ist erster Kassenwart und kümmert sich zusammen mit Lavinia um unsere Finanzen und Spendengelder.

Frieda.jpg

Friederike Sahling

ist zweite Schriftführerin und kümmert sich ebenfalls um die Öffentlichkeitsarbeit.

 

Lisa.jpg

Lisa Garthe

ist erste Schriftführerin unseres Vereins und kümmert sich um die Öffentlichkeitsarbeit. Lisa hat in der Shree Krishna Schule in Kharipati garbeitet und unterrichtet und war schon mehrere Male in Nepal.

Martina.jpg

Martina Rudolph

ist aktives Mitglied des Vereins und kümmert sich um Veranstaltungen. Martina hat Nepal im Jahr 2016 besucht.

Pola.jpg

Pola Sofie Dick

ist aktives Vereinsmitglied und kümmert sich um die

Öffentlichkeitsarbeit mit Focus auf Social Media.

Linus.jpg

Linus Rudolph

kümmert sich um Grafik, Medien und Fotos für die Öffentlichkeitsarbeit.

Linus hat Nepal schon mehrmals bereist.

www.linusfolio.de

 

Raj Kumar Khatri 

ist unser langjähriger Freund, Ansprechpartner und Repräsentant vor Ort. Er ist Vorstandsvorsitzender von Mukta Nepal NGO in Nepal.

Aneeta Sapkota,

ist unsere Koordinatorin und Schatzmeisterin vor Ort.

Ihre Aufgabe besteht darin uns einen wöchentlichen Bericht über die Arbeit vor Ort zu schicken, die Projekte von Mukta Nepal zu koordinieren und die Arbeit mit lokalen Behörden zu erleichtern.

Vincent.jpg

Vincent Rudolph

ist aktives Mitglieder des Vereins und

kümmert sich um Veranstaltungen und

Events.

Vincent hat Nepal im Jahr 2017 besucht.

Wiebke Kühlbauch

ist Gründungsmitglied des Vereins.

Wiebke hat Nepal im Jahr 2014 besucht.

Jyoti.jpg

Jyoti Dhungana

kommt ursprünglich aus Kharipati/Nepal

und wohnt seit über 4 Jahren in Deutschland.

Sie ist aktives Mitglied des Vereins

und Ansprechpartnerin für unsere nepalesichen Partner.

Jyoti ist für Übersetzungsarbeiten und

Korrespondenz zuständig.