Mahakali Schule
Mahakali Schule

press to zoom
Eröffnungsfeier Mahakali Schule
Eröffnungsfeier Mahakali Schule

press to zoom

press to zoom
Mahakali Schule
Mahakali Schule

press to zoom
1/15

JEDE SPENDE ZÄHLT

© Mukta Nepal

Nach dem Beben

Durch die schweren Erdbeben am 25. April und 12. Mai 2015 wurden viele Teile Nepals vollständig zerstört. Knapp 9000 Menschen starben bei der Katastrophe, mehr als acht Millionen Menschen sind nach wie vor davon betroffen. Zahllose Gebäude lagen und liegen auch heute noch in Trümmern.

 

In dem Dorf Kharipati, welches Mukta Nepal e.V. aktiv unterstützt, haben rund 280 Menschen ihr zu Hause verloren. Dank der zahlreichen Spenden und der tollen Zusammenarbeit mit unseren nepalesischen Freunden vor Ort, konnten wir unmittelbar nach dem Erdbeben mehr als 700 Menschen mit Lebensmitteln versorgen.

Nach einiger Planung war es uns schließlich sogar möglich, Mithilfe unseres einheimischen Bau-Teams mit dem Wiederaufbau des Dorfes zu beginnen und neue Häuser mit euren Spenden zu finanzieren. 

 

Bis heute haben wir 48 Häuser bauen können und das Hauptziel des Vereins weiter verfolgen können: Wir ermöglichen 37 mittellosen Kindern den Schulbesuch.

Zudem haben wir es geschafft im Jahr 2016 durch Spenden eine komplette Schule in der Region Kavre, die durch das Erdbeben völlig zerstört wurde, wieder neu aufzubauen.

Im September 2018 haben wir mit einem neuen Projekt beginnen können. Wir haben  eine zweite Schule bauen können. Im Juni 2019 wurde der Schulbau dann abgeschlossen und mehr als 650 Kinder können das neue Schulgebäude nun besuchen.

 

Wenn du helfen möchtest oder wissen willst, was genau mit deiner Spende passiert, dann klicke auf den Reiter "Spenden" oder melde dich gerne persönlich bei uns.

Deine Spende hilft!

 

Finde hier heraus, wie du helfen kannst.

Willst du mehr über uns wissen?

 


 

Erfahre mehr über Nepal!​

UNTERSTÜTZT VON: